Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die „Initiative familienorientierte Personalpolitik“ hat Zuwachs bekommen. Der Landkreis Haßberge ist dem Projekt der Arbeitsagentur und des Landkreises Schweinfurt beigetreten. Die seit sieben Jahren bestehende Initiative will Beschäftigte bei der Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf unterstützen. Der scheidende Haßberge-Landrat Rudolf Handwerker hofft, dass flächendeckend Familienbewusstsein innheralb der Unternehmen geschaffen werden kann.

Neue Videos